Kategorie: Uncategorized

Gevert-Ochsen präsentieren Neuzugänge

Nachdem der Deadline Day seit einer Woche vorüber ist und die offizielle Transferphase enden lassen hat, ist es nun an der Zeit ein Fazit zu ziehen und die aktuellen Neuzugänge der Seeve-Bois vorzustellen.

Schon im letzten Sommer hatte es die umtriebige Kaderplanung geschafft, völlig überraschend 4 absolute Top-Transfers (Gevert, Todorski, Hartge, Köhler) einzutüten und somit kommende Superstars lebenslang an die Seeve zu binden.

WiCHTiG: Spielort für das heutige Spiel

Um für alle Interessierten und Beteiligten die Vorfreude bis zum Anpfiff nicht durch ein kleines aber feines Detail zu dämpfen hier noch schnell ein kurzer Reminder:

Das letzte Saison Spiel der 1. Herren und damit die Finalisierung des Meistertitels findet in der Großen Halle in Meckelfeld (MEX) statt.

Sondermeldung der Gevert-Ochsen

In der letzten Woche haben uns zahlreiche Stimmen erreicht, die leider ein völlig falsches Bild von der Spielabsage gegen die SV Munster darstellen.

Wir wollten dies eigentlich gar nicht groß zum Thema machen, sehen uns aber nun gezwungen dies kurz und knapp richtigzustellen, da wir sonst das Gefühl haben, dass dies hier völlig falsche Kreise in der Region zieht.

Kurz zur Geschichte: Am vergangenen Wochenende hätte es eigentlich zum mit Spannung erwarteten Aufstiegs-Kracher gegen die 1. Herren SV Munster Handball kommen sollen ‍♂️
Am Donnerstag (2 Tage vor dem Spiel) gab es einen seltsamen Zeitungsartikel (findet ihr angehängt) aus der regionalen Böhme-Zeitung, der das Bild vermittelt hat, dass die HSG Seevetal mit der eindringlichen Bitte der Spielverlegung kontaktiert wurde, diesem Wunsch aber partout nicht nachkommen möchte und sich sportlich unfair verhält ✍️
Hier fangen die #FakeNews an, da dies leider nicht der Wahrheit entspricht: Wir haben bis zum Freitagmittag (1 Tag vor dem Spiel) noch gar nichts von einer Notsituation beim SV Munster gewusst und nur über Umwege aus dem Zeitungsartikel davon erfahren!
Als man am Freitag nun vom SVM auf uns zukam, waren wir natürlich schwer enttäuscht und uns wurden zeitgleich 2 Alternativen vorgeschlagen:
1. an einem Freitag um 18 Uhr in Munster, welches für eine Mannschaft mit 80% Arbeitstätigen in Hamburg einfach unmöglich ist zu realisieren ‍♂️
2. an einem Wochenende im April, an dem wir selbst schon ein anderes Meisterschafts-Spiel austragen werden und ebenfalls zahlreiche Absagen zu verzeichnen hätten ‍‍‍‍♂️

Wir haben die extrem spontane Spielverlegung mit sehr fadem Beigeschmack (rufschädigender Zeitungsartikel im Vorfeld) also abgelehnt und um weitere Alternativen gebeten.
Die SV Munster hat das Spiel daraufhin in kurzer Absprache kampflos aufgegeben.

Man muss der SVM hier aber zugute halten, dass man sich sportlich fair für das ganze Chaos entschuldigt hat ✌️ Den passenden Mail-Auszug findet ihr angehängt
Wir wünschen der sonst durchweg sympathischen Truppe an dieser Stelle auch alles Gute für den Rest der Saison

Wir hoffen, dass dies einiges ins rechte Licht rückt und nun alle wieder runterkommen
An uns lag es nicht! Wir hätten uns gerne sportlich gemessen und hatten schon große Vorfreude ‍♂️‍♂️

Bis dahin,
xoxo

#Spielabsage #SVMvsHSG #falschesBild #unglücklicheSituation #Fairnessgehtvor #fakeNews

Bericht auf Facebook

Männliche D-Jugend träumt weiter vom Titel

Positives gibt es auch aus der HSG-Kaderschmiede „La Seevia“ zu vermelden ‍♂️

Mit voller Kraft voraus & einem „PIRATEN AHOI“ starteten die Jungbullen der HSG am Sonntagmorgen in den Punktspieltag in Drage.

Der TVV Neu-Wulmstorf sagte für den Spieltag ab & so konnte nach dem ersten SPITZENSPIEL gegen den MTV Amelinghausen ein Nachholspiel gegen den Gastgeber Elbmarsch stattfinden.

Continue reading „Männliche D-Jugend träumt weiter vom Titel“

Kozian-Ladies: Überwintern auf Platz 3

HSG Seevetal I vs. HSG Elbmarsch II  29:14  (12:10) vom 09.12.2017

Es ist ein kalter und grauer Dezembertag. Der Himmel ist wolkenverhangen und erste feine Schneeflocken rieseln auf das Dach der Meckelfelder Sporthalle, auch bekannt als Hölle-Nord.
Es ist kurz vor vier am Nachmittag, als sich in den eisigen Umkleiden die ersten Spielerinnen einfinden.
Continue reading „Kozian-Ladies: Überwintern auf Platz 3“

24:14 Sieg gegen Tabellenzweiten

Punktspiel HSG Seevetal I vs. TuS Jahn Hollenstedt III 24:14 (10:8) vom 18.11.2017

fegen / schwaches Verb / Worttrennung: fe/gen

Bedeutungsübersicht:

    1. (besonders norddeutsch) mit einem Besen, Schmutz u.a. befreien, säubern
    2. (besonders norddeutsch) fegend irgendwohin bewegen

Beispiel: Den Gegner aus der Halle fegen.

Es war an einem wettertechnisch eher durchwachsenen Samstag als sich ein Teil der 1.Damen bereits schon um 15 Uhr in der Sporthalle in Meckelfeld versammelte, um die 2.Herren bei ihrem Auftritt gegen die Herren aus Hollenstedt anzufeuern.

Continue reading „24:14 Sieg gegen Tabellenzweiten“

Erlösender Befreiungsschlag für die Gevert-Ochsen

Punktspiel MTV Schwarmstedt (1. Herren) vs HSG Seevetal (1. Herren) – 18:32

Maschen, 18.11.2017, 22.30 Uhr:
Traurig schaut Busfahrer Ingo (Name von der Redaktion geändert) in seinen Bus. Seit mittlerweile einer Stunde ist er damit beschäftigt, verschiedenste Sachen aus dem selbigen heraus zu kärchern. „Diese Vandalen“ spricht er traurig in unser Mikrofon, „ich war darauf vorbereitet, eine ganz normale Auswärtsfahrt durchzuführen. Es konnte ja keiner ahnen, dass es derart eskalieren wird. Wer mir nun die Kosten erstatten wird, weiß ich nicht.“ Seitens der HSG konnten wir bisher keinen für eine Stellungnahme erreichen. Die Frage die sich stellt: Was war passiert?

Continue reading „Erlösender Befreiungsschlag für die Gevert-Ochsen“