Herber Dämpfer nach gelungenem Auftakt

Punktspiel HG Winsen (1. Herren) vs. HSG Seevetal (1. Herren) 28:23

Die 1. Herren hat am 3. Spieltag ihre Saisonauftakt-Serie nicht vorsetzen können. Die Mannschaft von Trainer Andreas Gevert lieferte sich ein faires Spiel beim Landesliga-Absteiger aus Winsen an der Luhe, konnte den mit zwei Niederlagen in die Saison gestarteten Favoriten jedoch zu keiner Zeit ernsthaft unter Druck setzen. Nach gutem Start und einer 2:0 Führung drehte der Gastgeber aus Winsen bereits in der ersten Hälfte das Spiel und ging mit einer 12:7 Führung in die Halbzeitpause. Unsere 1. Herren kam durchaus motiviert aus dem Kabinengang und begann auch die zweite Hälfte gut, verkürzte auf 12:8. Doch die HG aus Winsen ließ nichts anbrennen und baute ihren Vorsprung gegen zu schwache Gäste wieder auf 5 Tore aus.

Vielen Dank an Roman Cebulok von der Kreiszeitung Wochenblatt für die gelungene Zusammenfassung .

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.